Olla Ferroviaria
€ 300,00

Stock green vorrätig

Nach dem Schlittschuhlaufen am See, nach dem Rodeln mit Blick auf die Berge: Eine winterliche Freiluftparty, ein Winterpicknick!

Wir nehmen im Moment keine Bestellungen an.

Empfehlen Sie diesen Artikel weiter

Olla Ferroviaria
  • Ofen kochstelle 1 foto zier
  • Ofen kochstelle 2 foto zier
  • Ofen kochstelle 3 foto zier

Heiße Suppe und Eintopf sind gut gegen Kälte, so macht man aus einer winterlichen Rodelpartie eine Rodelparty.

Und zwar mit unserem tollen Olla Ferroviaria aus Nordspanien, einem Eintopf- und Glühweinofen der Eisenbahner, bereits um 1894 auf der Eisenbahnstrecke zwischen León und Bilbao erfunden. Die Bahnstrecke sollte die Bergwerke im kantabrischen Gebirge mit der Schwerindustrie im Baskenland verbinden.

Die 330 km lange Reise war lang, kalt und ermüdend und das Personal arbeitete zwischen 10 und 16 Stunden am Tag. Bis sie sich an dem im Olla Ferroviaria gekochten Eintopf trotz eiskaltem Fahrtwind wärmen konnten! Die Kohle direkt aus dem Feuerkasten entnommen.

Heute ist der zweiteiligen Topf in Nordspanien berühmt. Er ist emailliert auf galvanisiertem Stahl. Traditionelle Rezepte bestehen oft aus Fleisch und diversen spanischen Würsten mit Kartoffeln, weißen Bohnen und Kichererbsen.

Artikelnummer: 14030021


Haben Sie Fragen zum Produkt?