In Wald und Wiesen...

Echtwald_Kr%C3%A4uter
stecken so manch verborgene Genüsse. Oder hätten Sie gedacht, dass Löwenzahn gut zu Sushi passt und Tannenzapfen herrlich die Seele wärmen?
Wildkräuter gehören zum ECHTWALD. In ihrer Ursprünglichkeit vereinen Wildkräuter die Vielfalt der Natur mit der Kraft ihrer Inhaltsstoffe – denkt man nur an die Vielzahl allgemein bekannter Pflanzen von Löwenzahn bis wilder Kresse. Die seit dem frühesten Mittelalter, besonders durch die Person der Hildegard von Bingen geprägte, Tradition der medizinischen Anwendung von Kräutern fand im europäischen Raum ihre „Blütezeit“ im Mittelalter. An dieser Stelle sei an die Klostergärten erinnert, die mit der damit verbundenen Pflanzen-und Heilmittelkunde eine wichtige medizinische Funktion hatten.
Unser heutiges Bewusstsein für ökologische Ernährung und nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen begünstigt im 21. Jahrhundert eine Art Kräuterrenaissance. Wildkräutersalate in der gehobenen 5-Sterne Küche sind dabei ebenso selbstverständlich wie das Anpflanzen diverser Kräuter im heimischen Garten.
Die Internetseite www.essbare-wildpflanzen.de bietet einen guten Überblick über Restaurants, die mit wilden Kräutern kochen sowie über Wildkräuteranbauer- und Sammler und informiert ganz allgemein umfangreich zum Thema Wildkräuter.
In unserem ECHTWALD-Shop dürfen die heilsamen Kräuterfreunde natürlich auch nicht fehlen. Die Genusspalette reicht von Löwenzahnblüten-Chutney bis zu Wiesenschaumkraut-Senf und Tannenspitzen-Gelée. Kreativer Schlemmerspaß ohne schlechtes Gewissen also. Wir sagen: schmeckt einfach sehr gut! Ein Hoch auf die Wildkräuter!

Geschrieben am 09. Mai 2014